Sun Dec 05 2010 16:00:00 GMT-0800 (PST) | December 2010

Die Tage werden kürzer, das Laub der Bäume wird erst goldfarben, dann feuerrot und schließlich wird es vom Wind davongeweht. Vor kurzen habe ich durch Zufall mal ein paar Stunden freie Zeit gehabt und anstatt zu lernen, einzukaufen oder Piano zu spielen, habe ich meine Kamera herausgeholt und bin noch einmal über den Campus und ins Arboretum gegangen, über das ich ja schon einmal geschrieben habe. In ungefähr drei Stunden habe ich über 200 Bilder gemacht, von denen am Ende nur eine Handvoll übrig geblieben ist. Darunter befinden sich aber ein paar neue HDR-Bilder, die besser geworden sind als ich erwartet habe. Ich hab das Gefühl, dass ich so langsam den Dreh raus habe zwischen Effekt und Fotorealismus heraus habe.

posted 2010-12-06